Wieder ist eine neue Homepage ins Leben gerufen worden

Auch wenn die Bruderschaft zur Zeit eine Aus - Zeit bei uns hat... Hier gilt gleiches Recht für alle.

St. Rochus Röthgen ist der Betreiber der jüngsten Schützen - Homepage in Eschweiler. 

Ein Klick auf das Bild ( 18. Jahrhundert, unbekannter Künstler ) schon ist man drin ... 

Entlarvt...

Der anonyme Anrufer ist entlarvt.

Name:             unter "Datenschutz", noch...

Wohnort:         unter "Datenschutz"

Grund:             RACHE

Tatbestand:     VEREINSSCHÄDIGUNG im höchsten Grade

 

mögliche Folgen: strengster Verweis, oder schaun wir mal ...

 

 

 

Meine Stimmung ist nicht sehr gut...

"Betriebsbereit"
"Betriebsbereit"

_______________________________________________________________________________________________

Verehrte Leser !

 

Nachdem ich nun schon über 4 Jahrzehnte für die Schützen ehrenamtlich in Vorständen tätig bin,

hauptsächlich in Eschweiler - Ost, aber auch bei Ambrosius Hücheln eine Amtsperiode von 4 Jahren absolviert habe, nun auch noch in Weisweiler tätig bin - ebenso 17 Jahre Bezirksvorstand

hinter mir habe, sowie 3 Jahre Mitglied im Sportausschuss des Bundes der Historischen Deutschen

Schützenbruderschaften war, glaube ich zumindestens, über eine gewisse Berufserfahrung in Sachen Schützen zu verfügen. Dazu gehörte natürlich auch, als Erster aus dem Bezirksverband Eschweiler

die Prüfung für den Schießleiter - Ausweis in Kreuzweingarten abzulegen und den im März 1976

mit der Nummer 000375 mit nach Haus zu bringen. Den habe ich aber nach 1991 nicht mehr verlängern lassen, weil ich dachte, in Sachen Schießsport in Rente zu sein.

Jugendleiter - Ausweis des BDSJ, die JULEICA sowie Erste - Hilfe Pass sind nach wie vor aktuell gültig.

 

So ist mir natürlich bekannt, dass man ohne Schießleiter - Ausweis keine Standaufsicht machen

darf. Jedes Kind sollte wissen, dass dies einen Verstoß gegen das Waffengesetz darstellt. Ich bin

kein Kind mehr, sondern fast 59 Jahre alt. Aber vergessen habe ich es nicht, da Alzheimer bei mir noch in weiter Ferne liegt und das hoffentlich noch lange so bleibt.

 

Wie ich schon in der Schießmeisterversammlung vom 13. März in Röthgen erwähnt habe, sehe ich das Amt des Schießmeisters schon mehr als Tätigkeit eines "Büroburschen" an. Telefonieren, Post, Termine machen, Schützen informieren, Listen fertigen, Auswertung und den "Laden" sauber halten, usw. und so fort, was auch immer man darunter verstehen mag. Für diese Tätigkeiten braucht man keinen Ausweis. Schießleiter ist was anderes. Der hat sich in den Stand zu bewegen und Aufsicht zu machen und sonst nichts. Dann ist die Schützenbruderschaft / Gesellschaft konform mit dem Waffengesetz.  

 

So ist ein anonymer Anruf bei der Polizei, der in jüngster Zeit dort eingegangen ist und mich bezichtigt, Standaufsicht gemacht zu haben, völlig aus der Luft gegriffen, böswillig und haltlos. Ein einziges Mal war ich am 1.5.2013 als Beobachter auf einem Schießstand, aber der anwesende verantwortliche Schießleiter war Ulli Müller, der alle nötigen gültigen Ausweise besitzt. Die Gründe des Anrufes kann ich aber in Etwa nachvollziehen... behalte dies aber für mich. ( Zumal die "Spatzen es schon von den Dächern pfeiffen." )

 

Vielleicht hat dieses "anonyme Individium" geglaubt, dass ich mich nach dieser Information totlache. Das hat nicht funktioniert. Ich bin kein Rheinländer, sondern komme aus dem Kühlen Norden. Da ist man etwas reservierter. Und mein Taufname ist BERNWARD, das heißt im Althochdeutsch: SCHÜTZT VOR DEM BÄREN. Nicht nur Andere, sondern ich mich selber auch...

 

Und den IQ. eines Regenwurms habe ich auch nicht, um einen solchen Fehler zu machen.

Meine Arbeit ist bekannt und auch Festreden oder sonstige werden nach wie vor ohne "ein vom Blatt ablesen" vollzogen. Und 3 Homepages mit über 10.000 Abrufen in gut 8 Monaten sprechen

wohl eine Sprache für sich. Da ist man wohl sicher kein geistiger Schwächling, bzw. Zwerg, denke ich.

  

Weiterhin werde ich meine Arbeit machen - für die Menschen, die mir teilweise seit vielen

Jahrzehnten bekannt und ans Herz gewachsen sind. Ehrenamtlich und ohne Bezahlung. 

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht ( aber nur etwas, soll ja gesund sein ... ? )

Etwas Gutes hat das Ganze doch noch hervor gebracht. Ich kann eine Rede auch schreiben.

Das war mir vorher nicht so bewusst. ( Und alle verwendeten Worte stehen auch noch im Duden ... )

 

In diesem Sinne grüße ich die Leser dieser Seite.      

                             

Eschweiler, den 26.9.2013                                                                          Bernward Deuter

 

 

 

_______________________________________________________________________________________________

Wir beide auch, ist doch schön hier auf der Seite, oder etwa nicht ?


__________________________________________________________________________________________________

Besucherzaehler

___________________________

                              Wappen, Papst Franziskus
Wappen, Papst Franziskus

___________________________

5.11.2010 Die Versammlung mit

Beschluß der Geschäftsordnung

Grossansicht: aufs Bild klicken,

(hier ein interner Link zu "Bilder")

 

___________________________

BEZIRKSVERBAND

    ESCHWEILER

Der LINK, klick den blauen Pfeil

___________________________

     Bezirksmeisterschaft 2015

    Bezirksverband Eschweiler

  Sieger Einzel und Mannschaft

___________________________

 DIGITALE SCHÜTZENZEITUNG

  Nur ein Klick auf das Symbol 

___________________________

Großansicht: nur drauf klicken

___________________________

Halsband für Deinen Liebling ?

          ein Klick aufs Foto

___________________________

 

Vorankündigung

BUNDESMEISTERSCHAFT 2017

Die Termine, Symbol anklicken

___________________________

A L L E      E R G E B N I S S E  

Bundesmeisterschaft     2 0 1 6

STAND:  19. NOVEMBER  2016

                    --  --  --

Alle Seiten offen, grüner Knopf

 Hier  Teil 1  der  großen  Liste

                   2 0 1 6

 Hier  Teil  2  der  großen  Liste

___________________________

Sonder - Ausgabe

Schützenbruder

SEPTEMBER 2016

Ein Klick auf den Pfeil  ( LINK )

___________________________

Liste  Bundeskönigsschieße

              2016

ein Klick ins Viereck ( INFO ) ...

___________________________

Unsere Mannschaften 2017 / 18

St. Rochus Hücheln 1

St. Longinus Eschweiler - Ost 1

St. Sebastianus Mitte 1

St. Georgius St. Jöris 1

St. Blasius Kinzweiler 1

 

St. Sebastianus Mitte 2 

Die 2 blauen Namen zeigen die

Bruderschaften an, die am 3.8.

1982 Alterskämpfe ins Leben

gerufen haben. Gründer 3 + 4

waren St. Sebastianus Röhe und St. Barbara / St. Seb.

Pumpe - Stich 1. 

___________________________

Ausgeschiedene Mannschaften:

St. Longinus Ost 3

St. Sebastianus Röhe

St. Sebastianus Dürwiss

St. Hubertus Bergrath 2

St. Rochus Röthgen 2

St. Rochus Röthgen 1

St. Hubertus Bergrath 1

St. Longinus Ost 2

Ambrosius Hücheln 2

St. Sebastianus Nothberg 1

St. Sebastianus Nothberg 2

Ambrosius Hücheln 1

St. Barbara / St. Sebastianus

     Pumpe - Stich 1

St. Barbara / St. Sebastianus

     Pumpe - Stich 2

St. Sebastianus Weisweiler

___________________________

Zur Bilder-Galerie Optiker den

roten Knopf im Foto anklicken. 

___________________________